Schütze

Das Zeichen Schütze ist der Pfeil, wie er vom Irischen aus nach oben strebt, gewissermaßen auf das Ideal zielt: Fortschritt, Erneuerung und Wachstum anstrebt. Element: Feuer Dynamik: Veränderlich Polarität: Yang Herrscher; Jupiter Haus: 9 Prinzip: Mut, Optimismus, Idealismus, Recht und Gesetz, Religion und Philosophie, Glaube und ganzheitlicher Sinn Sprichworte: "Wer nicht zielt, trifft nicht."

Schützgeprägte Menschen haben oft eine starke und optimistische Ausstrahlung auf andere, sind jedoch anregender als der manchmal zur Selbstherrlichkeit neigende Löwe. Auch edles Aussehen, eine natürliche Harmonie in den Bewegungen und natürliche Führereigenschaften finden sich nicht selten. Negative Entsprechungen auf unentwickelter Ebene können auch sein: Dogmatismus und Bekehrungswahn, falsches Pathos, geistiger Hochmut. Die positive Seite der Genussfähigkeit kann auch zu Maßlosigkeit werden.

Das Element des Schützen ist das Feuer seine Farbe ist tyrkis und blau